Manuelle Floweisaustauschanlage, manuelle bzw. halbautomatische Ausführung

Diese Anlage dient dem manuellen, halbautomatischen Austausch des Flow-Eises im Tablett-Transportwagen (TTW), bei dem die Wagen per Hand auf eine ungefähre Position unter den Schwenkarm gestellt werden.

  • Der Bediener führt die Kupplungseinheit zum Wagen und schiebt sie über die Austauschkupplung. Durch Betätigung der zwei Taster werden die Kupplungsenden miteinander verriegelt.
  • Anschließend startet die Maschine den Austauschvorgang selbstständig.
  • Je nach vorgewähltem Modus, schaltet die Anlage nach einer bestimmten Zeit oder nach dem Erreichen einer vorher definierten Temperatur ab und die Arretierung löst sich. Jetzt kann die Kupplungseinheit zur Seite geschoben und der Wagen manuell gewechselt werden.

Zur optimalen Nutzung des vorhandenen Produktionsraums in Ihrer Großküche kann die Maschine als Wand- oder Deckenmontage installiert werden.